Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • buraczek -

    Hat einen Kommentar an die Pinnwand von buraczek geschrieben.

    Pinnwand-Kommentar
  • Eckstein -

    Hat eine Antwort im Thema Unterboden schützen so richtig? verfasst.

    Beitrag
    Finger weg von den Wundermitteln wie "Rostumwandler", Zinkspray ist Dekoration, egal was da auf der Dose steht! Richtig macht man das so: - Rost bis aufs blanke Blech entfernen mit dem Negerkeks oder einer Drahtbürste, danach die rostfreie Oberfläche…
  • michaelz -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Medwed, darfst mich einmal mit Asche bestäuben :D gonzo, Die Ionenwanderung die EP erlaubt habe ich mal in einem Datenblatt gelesen, aber das ist auch ewig her, ich kann es dir nicht beschwören. Aber noch zur Haftung von EP. Richtig, die Haftung von…
  • Richrink93 -

    Hat das Thema Unterboden schützen so richtig? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, neulich habe ich mir einen Fiat Ducato 290 2,5D Hymercar (Wohnmobil), nun will ich den Untenboden schützen. Meine Idee, Den groben Rost mittel Schruppscheibe und Drahtaufsätze entfernen, Rostumwandler auf Rost behafteten stelle…
  • Medwed -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Zitat von michaelz: „ Zinkphosphat in EP-Grundierung hat schon seine Berechtigung weil EP eine gewisse Ionenwanderung erlaubt, dadurch entsteht quasi eine Zinkkathode. Die Schutzwirkung ist also schon vorhanden, vielleicht nicht in dem Maße wie die…
  • gonzo123 -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    "Also das EP die Untergrundverträglichste Grundierung ist höre ich zum ersten Mal. Das hören sicher auch andere Lackierer zum ersten Mal. aber ok, es gibt viele verschiedene, kann auf manche ja auch zutreffen." -> Ich kenn EP nur als sehr…
  • michaelz -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Ich versuchs etwas genauer zu beschreiben. Also das EP die Untergrundverträglichste Grundierung ist höre ich zum ersten Mal. Das hören sicher auch andere Lackierer zum ersten Mal. aber ok, es gibt viele verschiedene, kann auf manche ja auch…
  • gonzo123 -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    "Aber EP zieht dir auch viele viele verschiedenen Grundmaterialien hoch, das ist eben so bei EP." -> EP -auch in 2K ist die verträglichste Grundierung im Bereich Autolacke. "Kathodische Schutzwirkung ist gut, natürlich. Aber damit untergräbst du die…
  • michaelz -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Da hast du natürlich Recht. Wollte dich nicht doof anfahren oder so, kam vielleicht falsch rüber. Aber EP zieht dir auch viele viele verschiedenen Grundmaterialien hoch, das ist eben so bei EP. Ich red nicht von diversen 1K-EP-Anstrichen sondern von…
  • gonzo123 -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    @Michaelz: Ich bitte Dich, meinen letzten Beitrag nochmals genau durchzulesen: Was ist an Deinem Beitrag dazu neu (außer das Du wahrscheinlich im Gegensatz zu mir zu große Rostporen als ungefährlich einstufst)? EP-Grundierungen sind deshalb…
  • michaelz -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Ach lass doch dies Säurezeug weg. Das macht mehr Probleme als es Nutzen bringt. Du kannst ja meinetwegen Owatrol, Leinölfirnis, Zinkspray und weiß der Geier da drauf machen. Aber das ist alles Heimwerkerstyle der in die 70er und 80er Jahre gehört.…
  • michaelz -

    Hat eine Antwort im Thema hohlraumkonservierung nähe freiburg/br. suche private oder professionelle hilfe verfasst.

    Beitrag
    Ich denke da wirst du jemand gewerbliches suchen müssen. Um Verkleidungen an den Türen usw. abzubauen braucht man schon ein bissel Werkzeug, Clipheber usw und das haben die Leute die das beruflich machen. Alternativ halt eine BMW-Werke. Vielleicht…
  • michaelz -

    Hat eine Antwort im Thema kaltfett oder mike sanders? verfasst.

    Beitrag
    Das seh ich ähnlich, hab bisher immer Fluidfilm NAS bzw. AS-R benutzt je nachdem ob ich mit Sprühdose hinkomme oder ne Pistole brauche. Das es tropft ist natürlich klar, aber das lässt nach einem Jahr nach und dann ziehen sich eigentlich eher nur so…
  • dugi117 -

    Hat eine Antwort im Thema kaltfett oder mike sanders? verfasst.

    Beitrag
    Wenn's nicht tropft, dann hat es eine ziemlich begrenzte Kriechwirkung. Und die Kriechwirkung ist ausschlaggebend für den Korrosionsschutz in den Hohlräumen. Es ist eh bekannt, dass die MS-gefetteten Autos noch jahrelang tropfen; kann aber auch sein,…
  • flhr -

    Hat das Thema kaltfett oder mike sanders? gestartet.

    Thema
    bislang habe ich meine wagen immer mit mike sanders fluten lassen - allerdings dokumentiert meine alter e46 bei den aktuellen temperaturen die nachteile ... da läuft auch noch nach jahren das fett raus .... klar: besser fett- als rostfecke - aber am…
  • flhr -

    Hat das Thema hohlraumkonservierung nähe freiburg/br. suche private oder professionelle hilfe gestartet.

    Thema
    moin - ich würde gerne meinen bmw e89 für eine rostfreie zukunft vorbereiten. am liebsten: unterboden 1. owatrol 2. kline wachs (transparent) korrosionsschutz-depot.de/rost…ine-permanent-klar-wachs/ radkästen kline wachs (transparent) türen und…
  • gonzo123 -

    Hat eine Antwort im Thema WIe heiss wird das blech über dem Motor (Lackieren) verfasst.

    Beitrag
    Bis zu Temperaturen von ca. 80-100°C sind Epoxy-Grundierungen und Standard-KFZ-Decklacke beständig. Ist der Standard-Motor eingebaut - mit Standard-Abstand zum Blech: kein Problem.
  • gonzo123 -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Edit1: Einfetten, d.h. Mittel auf Fettbasis applizieren (diese härten bei guten Mitteln nicht aus). Diese Mittel sind nicht überlackierbar. Owatrol ist (siehe diverse Diskussionen im Forum) nichts anderes als verdünntes Leinöl mit Sikkativen. Owatrol…
  • zorry -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Ok, wie gehts dann ohne Wundermittel? Edit: es geht mir ja hier nicht um Wundermittel, ich hab nur geschrieben, dass ich das "einfetten" ne tolle Idee finde, deswegen wurde ich gern was mit leinölfirnis Auf das entrostete Blech geben. Ich weiss nicht…
  • gonzo123 -

    Hat eine Antwort im Thema schlecht zugängliche stellen am besten entrosten verfasst.

    Beitrag
    Tja, Tja, die speziellen "Wundermittel" - viel Spaß !