Nichts los hier?

    • Nichts los hier?

      Ich frage mich, was läuft hier falsch? Interessiert sich denn niemand für Rostschutz? Dabei ist das doch eines der wichtigsten Themen überhaupt beim Fahrzeug, wenn nicht das wichtigste?! Oder sind 99.9% der Leute so blind und denken "ich habe noch kein Rost am Fahrzeug, was kümmert mich das" ? Oder sind unsere Beiträge zu "unprofessionell"? Klärt mich auf, bevor ich dumm sterbe! :) REKORD von 3 Benutzern Online vor ca. 1 Jahr, das darf doch nicht wahr sein!

      Gruss Matthias
    • Hallo Matthias,
      hier im Forum ist doch ne Menge los. Persönlich war und bin ich (jetzt auch als neues M) hier oft unterwegs und hab viel gelernt und ausprobieren/verfeinern können.
      Grad bei Rost ist das Arbeiten und Probieren ein länger anhaltender Prozess der Gegenmaßnahmen. Aus meiner Sicht brauchts dann auch Geduld, "nix los" ist auf dem Zeitstrahl dann recht relativ. Und ich möchte nicht falsch verstanden werden, die Frage kritisiere ich nicht.
      In meiner Umgebung stell ich nur und ohnehin fest, dass es mit dem "Sich stellen" und der Bekämpfung und Nachhaltigkeit in Sachen Rost ziemlich übersichtlich geworden ist. Da wird dann eben der rote Blechklumpen abgestossen und was Neues gekauft.
      Aus meiner Sicht sind hier im Forum die Frager und die Antworter doch schon ein speziell interessierter, aber eben kleiner Kreis.
      Auf das Forum bin ich gestossen und "umsehenderweise" dran geblieben, auch, weil die moderate Umgehensweise mit- und untereinander positiv beeindruckend ist. Und ich mir aus den fachlichen Kompetenzen bislang eine gute bis sehr gute Übereinstimmung sichern konnte, zu dem was ich so mit meinem Rosti anstelle.
      Habe mir vor längerem nen Jeep Grand Cherokee Bj 2001 zugelegt und bin, auch Dank dieses Forums, gut in der Rostbekämpfung vorangekommen. Insofern stellt sich Deine Frage nach "unprofessionellen Beiträgen" für mich nicht.
      Daneben sind bestimmte Spezialisten (Korrosionsschutzdepot z.B.) auch als abrundende Lektüre hilfreich. Soll keine Werbung sein.
      Ich sehe es auch so, dass das Forum mit den vielen Beiträgen hier eine Führungsgröße in der Landschaft der seriösen Foreneinnimmt, habe einiges davon auch runtergeladen und in meinen seltenen Urlaubszeiten in Ruhe durchgelesen.
      Aus meiner Sicht möchte ich das NIX LOS HIER insofern gern so differenzieren, dass der Informationsgehalt und die Hinweise in diesem Forum jedem auf der Höhe des Begreifensfähigen als auch dem praktisch geerdeten Leser schon durch den fachlichen Gehalt soviel weiterbringen, dass sich neue Fragen kaum stellen.
      Und dieses "Kaum" möchte ich ab jetzt (wobei: ich hab kaum Zeit wegen beruflicher und familiärer Herausforderungen) mit gelegentlichen Fragen und auch beantwortenden Beiträgen gern anreichern.
      Ich freu mich, dabei zu sein und viele Grüße von Micha

      Beitrag von cherepacho ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • ist in der tat wenig los hier, dabei kommen ständig neue produktverbesserungen auf den markt, derzeit ja gross in mode, die Linie pro Effizienz, Produkte die bei Raumtemperatur aushärten, kostensenkend für betriebe und anwenderfreundlich für garagenlackierer.

      weiters ist jede Anwendung von Produkten individuell, ein produkt für alles gibt es nicht, endscheidend der ist zustand, der einsatzbereich usw. von Fahrzeugen.

      gruss mike