Fluid Film AS-R auf feuchten Oberflächen?

    • Fluid Film AS-R auf feuchten Oberflächen?

      Liebes Forum,
      nach einem völligen Mißerfolg vor Jahrzehnten mit Owatrol nutze ich seit einigen Jahren Mike Sanders Fett zur Rostbekämpfung an Alltagsautos. Nun bin ich auf dieses hochinteressante Forum gestoßen und damit auch auf Fluid Film für die "Schnelle Rostbekämpfung zwischendurch". Damit soll ein Wagen mit kräftigem Rostansatz jetzt - also im Winter - konserviert werden. MS folgt dann im Sommer. Auf der FF Dose ist folgender Satz zu lesen: "Die Flächen können trocken oder feucht sein, aber ohne Oberflächenwasser." Das kann ich nun kaum glauben, daß ein Mittel welches einerseits die Blechoberfläche gegen Feuchtigkeit abdichten soll auf der anderen Seite vorhandene Feuchtigkeit wie auch immer entfernt oder unwirksam macht.

      Kann einer der Experten dazu etwas sagen?

      Schon mal vielen Dank!