Posts by David1984

    Ok.
    Halten wir fest. Alter Unterbodenschutz runter. Die Roststellen Mechanisch wegmachen.


    Was ist den jetzt die bessere Wahl.
    Brantho Korrux Nitrofest drauf, Owagrundol oder wie ich sehr viel lese 2k EP Grundierung? Wenn 2K EP, welche ist da das "beste" Produkt.

    Wird bestellt. Wenn ich die stellen blank mache und entfette kann ich dann noch Zinkspray auftragen an den stellen bevor ich da den Lack drauf mache? Kann ja nicht schaden oder ?

    Hallo


    ja es fängt ja auch erst mit Rosten. Also am Ende da wo Rost deutlich ist. Richtig wegmachen. Mit was bekomme ich leicht den alten Unterbodenschutz runter ?

    Guten Tag,


    ich möchte mir ein paar Meinungen einholen, bevor ich letzten Endes weiter machen werde.
    Mein Auto hat wie auf den Bildern hier und da die ersten Roststellen. Ich möchte soweit wie möglich den Rost weg haben bzw stoppen. Letzteres wäre die halt letzte Wahl.


    Ich habe bis JETZT grob den Rost entfernt und mir Ovagrundol, Brantho Korrux Nitrofest geholt. Plan war. Grob Rost runter. Ovagrundol drauf, dann Wachs.
    Ich bin einfach über jede Meinung dankbar oder paar hilfreiche Tipps wie man es anders machen kann bzw sollte. Ich möchte so was nicht jedes 2 Jahr machen. Klar Rost hier und da ist kein Problem.
    Ich habe das halbe Auto auseinander genommen um diverse Sachen instand zusetzen. In diesen Zug möchte ich gleich den Anfangsrost bekämpfen.


    Der Alte Unterbodenschutz muss ja auch runter. Was ist da das beste Mittel?


    Was meint Ihr wäre der beste Weg um Dauerhaft bzw. bestmöglich den Rost den Kampf anzusagen?