Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 30.

  • Mit was schützen versiegeln ???

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von svale46: „ermeiden möchte. Was rät ihr mir dazu, um das perfekt und langfristig versiegelt zu bekommen ? Ich freue mich auf eure Tipps. Danke schonmal im voraus. “ Mein Vorschlag: Dick Brantho 3 in 1 drauf, ein Tag trocknen lassen (ist dann nicht trocken), nieten, nochmal Brantho drauf. Brantho bricht in der Zeit nicht. Dann fett deiner Wahl drüber.

  • Sanders über Seilfett?

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, ich habe Seilfett in der Sprühdose. Ich denke, da ist ein relativ großer Anteil an Verdünnung enthalten, darum wirds, zumindest bis alle Verdünnungen verflogen sind, hoffe ich relativ gut kriechen. Zumindest hatte ich 3 Tage lang "Geruch" im Auto. Mal sehen. Die problematischen Stellen habe ich zuvor mit Owatrol behandelt.

  • Sanders über Seilfett?

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, habe gestern auch mit Seilfett angefangen. Zum Sprühen von LM. Scheint mir brauchbar zu sein, gleich oder gar besser als Sanders, wenn man die Verarbeitung und den Preis betrachtet. Mal sehn wie sich das Zeug schlägt - werde damit den Unterboden und angerostete Teile behandeln.

  • habe Terolan genommen und mit Brantho überpinselt, keine Gedanken gemacht, ist jetzt trocken.

  • Hallo, Kettenspray ist in der Tat imho sehr gut bzgl. Korrosionsschutz. Es haftet wie verrückt (dafür wurds ja entwickelt...) und bietet einen dichten Schutzfilm. Wäre ein Versuch wert, auf der Kette funktionierts prima, und die Kette ist ja blanker Stahl, trotz Regenfahrten und mechanischer Beanspruchung kein Rost. Kriechen tut es auch wenn es frisch aufgesprüht wird. Es ist nur höchst klebrig. Würde S100 nehmen für Motorradketten.

  • Zitat von michaelz: „Du hast das falsch verstanden.“ Hi, nein, ich hab das schon richtig verstanden, aber da gehn unsere Meinungen einfach auseinander, viele Wege führen nach Rom. Jeder macht halt eigene Erfahrungen.

  • Da teilen sich die Meinungen, auf Restrost (Porenrost) würd ich 2K EP Grund jedenfalls nicht einsetzen, da gibt es m.E. bessere Alternativen.

  • Es geht darum, dass man in die Überlappung nie ordentlich rosthemmende Chemie bekommt. Und das, was vorher auf dem Blech ist, verbrennt durch das Schweißen. Ist das Blech auf Stoß kann man nach dem Schweißen die Sichtseite säubern und mit Grundierung (welche spielt zunächst ja keine Rolle) und die Innenseite mit Wachs oder Fett behandeln. Dementsprechend keine Überlappung, das Schutzmittel kommt überall hin. Wo sitzt am KFZ denn der nervigste Rost? Bleche die ab Werk auf Stoß verbunden sind, ode…

  • Zitat von michaelz: „Deswegen ja EP auf das alte blankgeschliffene Blech und auf die Rückseite des neuen Bleches. Auf Stoß schweissen würde ich einem Einsteiger ja nun echt nicht empfehlen. Abgesehen davon muss man es dann durchgehend schweissen. Zum einen wird das Blech dadurch zu stark geschwächt weil es ja mehr ausglüht, dazu kommen die Einbrandkerben neben der Schweissnaht, und alles was an EP aufgetragen wurde brennt bei einem so kleinen Blech dann auch weg. Also kein Rostschutz mehr auf de…

  • Zitat von michaelz: „ Die Stelle wo ein Blech hin muss machst du auch mit EP, dann ein Blech grosszügig zuschneiden und von der Rückseite mit EP anpinseln und die Kante aussenrum so zwei drei Millimeter freilassen. Wenn alles trocken, dann Blech draufhalten und drumherum ein wenig blankkratzen mit dem Schraubenzieher. Dann stört der EP weniger beim schweissen. EP lässt sich zwar noch einigermassen gut durchschweissen, aber hinderlich ist es halt schon etwas.“ dann ist Rost vorprogrammiert, wenn …

  • VW T2: lackaufbau, entrostung...

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    In Sichtbereichen kenn ich mich nicht aus, da bin ich überfragt. Spachtel ist imho immer eine weitere Rostquelle.

  • Roststellen oberflächlich

    spaßgerät - - Sandstrahlen

    Beitrag

    Hi, wenn du alles mit Sand sauber bekommst, würd ich kein Owatrol drauf machen. Direkt Brantho 2x und dann Decklack.

  • katalysator und DPF rostschutz?

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    Hi, sind Kats nicht i.d.R. Edelstahl? imho gibts aber keinen Lack der den Temp. standhält, der Kat kann schonmal glühen.

  • VW T2: lackaufbau, entrostung...

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    ich hab auch zuerst nach Brantho mit Terolan abgedichtet, dann aufgehört. Perfekt schweißen (wie stobi geschrieben hat ohne Sauerstoffeinschlüsse usw usf) kann ich nicht, und wenn dann dick Dichtmasse drüber ist, gammelts wieder vor sich hin. Die restlichen Stellen hab ich durchgepunktet (nur noch auf Stoß) und dann mehrfach mit 3 in 1 gestrichen. Nie mehr zieh ich ne Dichtnaht drüber, da seh ich Rost erst wenns zu spät ist. So kann man, falls nach 3 in 1 wirklich nochmal was kommt, bei kleinste…

  • VW T2: lackaufbau, entrostung...

    spaßgerät - - Allgemein

    Beitrag

    Ich hoffe du hast die Nähte grundiert bevor du sie abgedichtet hast. Ansonsten ist Rost vorprogrammiert. Meine Lösung: Entrosten, mehrschichtig Brantho, transparentes Wachs drüber und immer mal im Auge behalten, fertig.

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    spaßgerät - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hallo, auch so war es geplant, die Stellen, an denen Korrosion war mehrmals pinseln, den Rest sprühen. Den HA Träger den ich demnächst überholen will möchte ich auch so machen, die (korrodierten) Schweißnähte erst pinseln und, wie du gut geschrieben hast, einmassieren, dann sprühen. Danke und Gruß

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    spaßgerät - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hi, auch das ist mir (nachdem ich den Post abgeschickt hab) auch in den Sinn gekommen Wobei ich da eher ans Sprühen dachte?

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    spaßgerät - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hallo, das mit dem BK hast du falsch verstanden, dort wo BK hin kommt, wurde PVC entfernt.

  • Hallo, dieses "wet blasting" kannte ich nicht und sieht ja erstmal sehr sehr gut aus. Welche Frage sich mir hierbei allerdings stellt, wie bekomm ich das Blech (in Ritzen und schwer zugänglichen Stellen) zeitnah trocken? Und das Wasser läuft bei so einer Aktion halt auch an Stellen, wo es nicht hinsoll. Das wären so meine Kontras, ansonsten sieht das wirklich verblüffend aus. Für die Außenhaut gibts wahrscheinlich kaum besseres.

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    spaßgerät - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hallo, Permafilm schwarz ist das Mittel meiner Wahl - nur das mit dem Aushärten stört mich. Aufgetragen werden soll die Geschicht auf Brantho 3 in 1 (dort wo Rost war) und auf den orig. PVC U-Schutz. Wenn ich, sagen wir Jährlich, alles dünn mit FF einneble sollte Permafilm doch auch nicht abblättern oder? Weil ich suche ein Produkt, das dem Unterboden eine einheitliche Optik verleiht und dessen Oberfläche abtrocknet. Und außer Permafilm find ich da nix. Ok, vielleicht noch den klassischen Unterb…