Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Absolut richtig, michselz, das sollte angesprochen werden mit den Achsen. Und beratungsseitig bist Du hier ja schon länger sehr gut unterwegs und aufgestellt. Neben Anderen, die ähnlich professionelle Beiträge wie Du hier im Forum eingestellt haben, hab ich persönlich sehr viel von Dir gelesen, gelernt und umsetzen können. Das hat mir einiges an Fehlern, Fehlinvestitionen und damit verbundenen Zeit/Materialsackgassen erspart. Hier an dieser Stelle mal ein herzliches Dankeschön an Dich. (Und auch…

  • Hallo und naja, der Themeneröffner kbup hat ja endlich nur Befürchtungen nach der Einwirkung von Owatrol auf den Bremsschlauch bzw -Dichtung gefragt. Wenn wir uns jetzt davon weg und auf Rost an Achsen hinbewegen, verändern wir ja den Anfrageinhalt. Und ggf. wischen die Admins dann mal durch... ? Rost an Achsen, besser: den rostfähigen Stahlteilen derselben, ist immer ein heftiges Thema und die Gegenmaßnahmen und-Möglichkeiten hängen auch jedesmal von den persönlichen Vorgehensweisen, Zeitbudget…

  • Hallo, mit Owatrol und Bremsleitungsberührungen hab ich bisher noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Wobei ich regelmäßig nur verpinsle und eher selten sprühe. Die Testbereiche, die ich (man soll ja nicht immer alles glauben, was in den Verarbeitungshinweisen steht) seinerzeit anfangs angelegt habe, waren die angerosteten Übergänge von Bördelung zum Schlauch. Nach Wochen hatte sich nichts bemerkbar verschlechtert, Fingernageldruckprobe und -Reibprobe. Aus meiner Sicht macht Owatrol nichts a…

  • Nichts los hier?

    Granny59 - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Hallo Matthias, hier im Forum ist doch ne Menge los. Persönlich war und bin ich (jetzt auch als neues M) hier oft unterwegs und hab viel gelernt und ausprobieren/verfeinern können. Grad bei Rost ist das Arbeiten und Probieren ein länger anhaltender Prozess der Gegenmaßnahmen. Aus meiner Sicht brauchts dann auch Geduld, "nix los" ist auf dem Zeitstrahl dann recht relativ. Und ich möchte nicht falsch verstanden werden, die Frage kritisiere ich nicht. In meiner Umgebung stell ich nur und ohnehin fe…