Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-7 von insgesamt 7.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage zu "Rostumwandler"

    badvan - - Allgemein

    Beitrag

    Normal = die Rostumwandler die ich seither benutzt hatte. Habe nochmals mit derm Hersteller telefoniert und der meinte das es ein Mix aus verschiedenen Säuren sei und die hinterlassene weiße Schicht keine Phosphatierung aber auch kein Salz sei.. Laut Hersteller nur über die umgeandeleten Stellen mit nem Tuch wischen und grundieren.. Soll sehr gut funktionieren?! Hab mal nen Eisenträger vor Wochen mit dem Zeug angepinselt und der ist schneeweiß geworden.. Das weiße Zeugs lösst sich zu einem klein…

  • Frage zu "Rostumwandler"

    badvan - - Allgemein

    Beitrag

    Hi und Danke für Deine Antwort! Soll ich mal ein Photo machen und einstellen? Also ein Salz kann und will ich mir nicht vorstellen :O) Wäre ja ne Katastrophe!!

  • Frage zu "Rostumwandler"

    badvan - - Allgemein

    Beitrag

    Hi zusammen. habe mir aus ner Werksauflösung 5 L Rostumwandler von CS Chemie Bremen gerkauft. Heißt X-treme und hat 85% Phosphorsäure. Nun ist es so das wenn ich Rostbehaftende Teile einpinsle werden diese weiß anstatt wie sonst schwarz. Kennt das jemand so?

  • Forenprojekt: Entrostungs-Gel im Selbstbau

    badvan - - Allgemein

    Beitrag

    Wie wärs mit Gelantine??

  • Hi soweit ich weiß hält auf FF nur PF. Woher hast die Info dass sich da die Rezeptur geändert haben soll?

  • Meine erste Frage ;O)

    badvan - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hi Stobi, danke für die Antwort! Hab mich mittlerweile auch hier ganz gut belesen können.. Also bleibt nur Schleifen und partiell strahlen dann FF und PF. Dann kommt hoffen das alles gut geht :O)

  • Meine erste Frage ;O)

    badvan - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Es kommen aber noch mehr keine Angst ;O) Also ich heiße Ralf und bin am restaurieren von nem 2er Capri. Unterboden weißt einiges an Rost auf. Habe Angefangen mechanisch den Rost zu entfernen, was ja aber nicht überall geht. Habe FF und PF im Kanister hier das ich dann auftragen werde. Habe noch einen Kanister 85% er Phosphorsäure und überlege mir den Unterboden zuvor damit zu "tränken".. Nun weiß ich allerdings nicht ob ich dann mit dem phosphatieren eine für FF undurchdringliche "Versiegelung" …