Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-5 von insgesamt 5.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RE: Over4SP auf FluidFilm A / Bitumen

    Jörg - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hallo Hanseat, danke für Deine Einschätzung. Mir ist ebenfalls vom KS-Depot gesagt worden, dass eine Behandlung mit Liquid A die Versprödung reduzieren würde. Wenn ich jetzt aber schon vor dem Aufbringen weiß, dass das Permafilm leider schnell versprödet, suche ich nach Alternativen. Over4SP fällt aber wohl leider aus. Ich hätte noch eine Dose UBS220 im Keller stehen, vermute aber dafür gilt auch die Aussage dass der Untergrund fettfrei sein sollte und das ist er ja nicht mehr. Wenn ich nichts f…

  • Over4SP auf FluidFilm A / Bitumen

    Jörg - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Hallo zusammen, ich habe einen VW T4 Bj.96, eine dünne Schicht des original Unterbodenschutz ist noch vorhanden. Diese habe ich vor ca. 4 Monaten mit FluidFilm A aufgefrischt und "durchziehen" lassen. Jetzt wollte ich eine satte Schicht Unterbodenschutz aufbringen, damit das Thema die nächsten Jahre ein Ende hat. Geplant war PermaFilm, was aber wohl leider gerade etwas Qualitätsprobleme hat. Daher meine Frage: Kann ich auf den mit FluidFilm A aufgefrischten Bitumenunterbodenschutz direkt eine Sc…

  • RE: Vorgehen Rostschaden am VW Bus T4

    Jörg - - Allgemein

    Beitrag

    Guten Morgen zusammen! Zitat von hanseat: „ Erstmal die unangenehme Frage, ob der Rost wirklich an der freigelegten Stelle aufhört oder vielleicht unter dem übrigen Blech weitergeht? “ Die Frage ist berechtigt, an den Rändern hab ich noch Wachs gefunden, das Blech darunter sieht aus wie neu - daher hab ich den Ausschnitt nicht noch größer gemacht. Von unten sieht man auch nur eine Stelle, die leicht rostig ist - dort wo es oben geblüht hat. Ich hoffe dass der Rest des Schließbleches noch i.O. is…

  • RE: Vorgehen Rostschaden am VW Bus T4

    Jörg - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo ihr beiden, erstmal danke für Eure Tips, fühl mich hier gut betreut Ich hab mich mal an Hanseats ersten Satz gehalten und heute so gut es ging mechanisch entrostet. Bild 1 zeigt die Stelle nach dem Öffen des Bleches 8-o Bild 2 nach dem säubern. Was meint ihr, reicht das so oder nochmal die Schleifscheibe ran?? Das Blech hat gut 3-4mm Stärke, ist noch nicht durch. Zur Stelle an sich: Ich hab ein PDF mit einer Explosionszeichnung des hinteren Rahmens angehängt. Die Nummer 3 im Bild ist der Q…

  • Vorgehen Rostschaden am VW Bus T4

    Jörg - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Korrosionsexperten, ich haben einen Bj.'96er VW Bus T4 der mich leider schon mit den ersten Roststellen betrübt. Der Leiterrahmen ist an einigen Stellen mit dem gewellten Bodenblech verbunden. Dazwischen ist ein Hohlraum, in dem sich prima Feuchtigkeit sammelt und dann gammelt es dort los. Die Sache wird als erstes im Inneren des Fahrezeugs sichtbar, da die Materialstärke des Trägers um ein vielfaches stärker als das Bodenblech ist (Bilder siehe Anhang). Mein Plan: Mit einer Schwingsäge od…