Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-4 von insgesamt 4.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieder ein Neuer mehr

    Rosta's Werkstatt - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Danke fürs willkommen.... ja, ist etwas tot hier

  • Nass-Strahlen

    Rosta's Werkstatt - - Sandstrahlen

    Beitrag

    Da du Wasser als Treibmittelzusatz hast, brauchst Du nicht so viel Druck (Volumenstrom) wie wenn du 100% Luft verwenden würdest. Der grosse Vorteil: es ist nahezu staubfrei.... Nachteil: Es gibt eine Sauerei die man vorher noch nie gesehen hat, ein regelrechtes Schlammbad. Vorteil bei Carroserien: Es ist um einiges Verzugärmer als im Trockenverfahren. Nachteil bei Carroserien: Man muss schnell arbeiten um Flugrost zu verhindern. Es gibt zwar zusätze... aber die taugen auf die Dauer auch nicht wo…

  • Hallo... naja, etwas zu spät mit der Antwort... aber Soda (Natriumbicarbonat) Strahlen ist eine kostengünstige, schnelle, saubere und verzugsfreie Lösung zum entlacken. Nussgranulat wäre eine Alternative dazu.

  • Wieder ein Neuer mehr

    Rosta's Werkstatt - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Hallo Zusammen Mein Name ist Roman und bin soeben neu im Forum registriert. Hey Leutz