Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-14 von insgesamt 14.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RE: Neuwagen: Wie am besten schützen?

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Mein Tipp: 1) BOB Rostversiegelung 2) Brantho-Korrux-Nitrofest 3) Fluid-Film wo es Spalten und Falze gibt die unterwandert werden sollten 4) Perma Film An den Achsteilen nur 1+2, am Unterboden 1-4 So mach ich es bei meinen Fahrzeugen, habe aber noch keine Langzeiterfahrung damit.... Kann ich dir erst in 2-3 Jahren sagen ob es richtig war den den Aufbau so zu wählen.... Wie lange steht das Fahrzeug schon auf der Halde? Bei einenm fabrikneuen Fahrzeug habe noch nie solchen Flugrost gesehen. Beste …

  • RE: MB W124 konservieren

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    hallo alexander, super bilderserie. danke für die bestätigung, dass ich mit meiner vorgangsweise - wenn ordentlich ausgeführt - am richtigen weg bin! grüsse karl

  • RE: "Karos" Kantenschtuz angebracht.

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    ups, admin bitte trennen und in richtigen thread verschieben :rolleyes::rolleyes::D

  • MB W124 konservieren

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo allseits, mein neuestes Spielzeug ist ein Mercedes-Benz W124. Der Unterboden ist auf den ersten Blick rostfrei, wobei das noch nichts heisst. Genauer angesehen habe ich ihn mir noch nicht. Was er hat, sind die bei diesem Fahrzeug üblichen verdächtigen Rostherde an den Wagenheberaufnahmen, an den Ecken des Kofferraums hat er Roststellen die sollten in den Griff zu bekommen sein. Der linke Kotflügel war an den unteren Befestigungsschrauben angerostet. Nach der Abnahme der Sacco-Bretter an de…

  • RE: "Karos" Kantenschtuz angebracht.

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    hallo Gentlemen_driver, spät aber doch noch eine antwort zu deiner vorgangsweise. auf den bildern hier hat es so ausgesehen als ob das fluidfilm as-r über die plastikverkleidungen gesprüht wurde. aber aus deinem post geht ja dann eh hervor, dass auch hinter dem schutz mit fluidfilm ausgesprüht wurde. quelle: http://www.opelfreunde-wf.de/forum/viewtopic.php?f=8&t=77&sid=a465fc275f77b22ef2324f812f26f3bf beste grüsse karl

  • RE: Owatrol vom Lack entfernen.

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Frank, hast du eine genauere Bezeichnung für das gelbe Zeugs Würde mich interessieren was für ein Mittel das ist und wo ich das bekommen kann. Beste Grüsse Karl

  • RE: Rost in der Mikrowelle

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    hallo frank, nutzt dir jetzt zwar nicht aber es gibt doch microwellentöpfe. meine micro ist 10 jahre alt und sieht aus wie neu, da immer im topf mit nem deckel drauf drinn gewärmt wird. die micro wird mit spülie feucht ausgewischt und fertig. nix schruppen. du hast eh schon den verdacht geäussert - farbe dampft aus = giftig. würde ich mir nicht geben. besser jetzt eine neue kaufen und dann die nächsten 10 jahre wieder ruhe als da ein risiko einzugehen. best regard charly

  • RE: Ratlook - wie konservieren

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    super links - vielen dank! kann so ein lack nicht selbst hergestellt werden? eisenspäne in lack mischen und dann die kiste rollen? wer kennt sich aus in chemie?

  • RE: Ratlook - wie konservieren

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Entscheidung gefallen, Rostige stellen werden schön ausgebessert und ein alter Kotflügel als Testobjekt nach eurem Vorschlag (Fertan, POR15 ) behandelt Wenn der Kotflügel den nächten Winter im freien übersteht wird der Golf entlackt

  • Ratlook - wie konservieren

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Ich hab einen alten 3er Golf 64ps SDI als Winterauto der technisch 1a dasteht. Die Optik lässt aber zu wünschen übrig. Kotflügel rostig, Türen auf der Fläche rostig, Steinschläge ohne Ende, Heckklappe rostig. Schönstes dunkelrot (bordeaurot), einfach nur hässlich... Hohlraumschutz und Unterboden wurden FluidFilm und Permafilm im Herbst gemacht, sieht richtig lässig aus - von unten Sollte noch 10 Jahre halten. Hat erst 280.000 auf der Uhr. Möchte dennoch etwas besonders drausmachen und hab mir 2 …

  • RE: "Karos" Kantenschtuz angebracht.

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo, @Gentlemen_driver Hast du die Radkästen/Kotflügel unter der Plastikverkleidung auch mit Fluidfilm behandelt oder sind die im Urzustand. Da gammelt es doch auch gerne. Überlege mir gerade ob sich die Arbeit lohnt, bei meinem Golf alles Verkleidungen abzumontieren und auch darunter zu konservieren. Beste Grüße

  • Hallo Janbo, hast du schon eine Langzeiterfahrung mit dem Seilfett? Möchte meinen alten Golf 3 SDI mit 266.000km noch 3-4Jahre fahren und die Schweller kostengünstig für diesen Zeitraum 'fluten', damit es nicht weiterrostet und das eindringende Wasser verdrängt wird. Die zugänglichen Stellen (Radlauf, Kotflügel, Heckklappe etc. ) pinsle ich immer wieder mit Owatrol-Öl ein, da rostet nichts weiter, der Zustand ist seit fast einem Jahr gleich. Grüße Karl

  • RE: Rostschutz auf die schnelle?

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Alexander, hallo Frank, danke für die hilfreichen Antworten. Das was Carblast da macht sieht schon eindrucksvoll aus, aber ich habe eher an so einen Neuaufbau gedacht:-) http://50641.rapidforum.com/topic=105470450582&startid=1 Alles Handarbeit und viel Staub.... Bzgl. dieser Fluidfilmprodukte habe ich jetzt einiges gelesen, und denke das das reichen muss. Ich werde die Schweller und den Unterboden mit was fetthaltigem, kriechfähigem fluten/einspritzen und hoffen, daß nichts weiterrostet. S…

  • Rostschutz auf die schnelle?

    E30s - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo allseits, ich (38) hab mir letzte Woche meinen Jugendtraum erfüllt und einen BMW 318i BJ1988 in Zinoberrot mit einigermaßen guter Substanz um kleines Geld aus erster Hand gekauft:-) Das Auto hat die BMW-typischen Anzeichen von Rost im Seitenschweller - 2 leichte Pickel - sieht aber sonst recht Rostfrei aus. Auch der Unterboden sieht gepflegt und Rostfrei aus. Keine losen Teile, alles fest. Die Unterkannte der Seitenschweller sieht bis auf den Bereich der Wagenheberaufnahme auch recht gut a…