Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-3 von insgesamt 3.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Entlacken

    NT81Bonn - - Sandstrahlen

    Beitrag

    Zitat von Joshua32: „Also ich persönlich schwöre auch auf die Trockeneisvariante. Habe an meinem Schätzchen auch letzten im Rahmen meiner Lackierarbeiten den Wagen komplett entrosten müssen und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. “ Den Betrieb musst du mir zeigen, der Rost mit Trockeneisstrahlen beseitigt. Allerhöchstens Blattrost, aber der fällt auch ab, wenn du ihn anschaust. Trockeneis versprödet durch die Kälte das Material, z.B. den UBS und durch die plötzliche Expansion der Eispellet…

  • Ein Neuer aus Bonn

    NT81Bonn - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Hallo zusammen, möchte mich kurz vorstellen. Andreas, 56, aus Bonn. Ich fahre Ente (AK400) und einen DB S202 als Arbeitsgerät. Ein S123 230 TE wartet noch auf etwas Zuwendung. Habe eine kleine Oldtimerwerkstatt und freue mich über alles Rostige . Hier bin ich gelandet auf der Suche nach einem guten Rezept für einen Rostentferner. Phosphorsäure mit Tapetenkleister, soweit hatte ich dass auch schon gesponnen. Mal schauen, was es wird. Frohes Schaffen, Andreas

  • Moin, Wagner Pistole geht nicht. Leih für die vom ksd oder Kauf ne gebrauchte aus der Bucht. Großer Kompressor vorausgesetzt! Friteuse würde ich nicht nehmen. Eher Einzelkochplatte und Kochtopf. Zu zweit arbeiten, einer hält Pistole mit Trichter, einer gießt. Sehr vorsichtig sein, 100°C heißes Fett verursacht schwerste Verbrennungen! Andreas