Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute ?!

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von stobi_de: „Mal schaun, ob wir nicht wieder ein wenig Leben in die Bude bekommen. Wie ? Frag nicht! “ Hmm, lass mich kurz überlegen.... du nennst dich Karl II, gibst vor alleinig die Weißheit mit Löffeln gefressen zu haben und schenkst allen hier mal so richtig verbal ein. Wenn man dich argumentativ angeht spornt dich das an unter Schattenaccounts deine Meinung durch vmtl. Dritte zu unterstützen. Wenn ich so drüber nachdenke... könte klappen! Gute N8!

  • Hallo Leute ?!

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Die Motorüberholung ist natürlich unschön, sowas wünscht man keinem. Ist aber auch immer blöd wenn man auf unbekannte F(l)achkräfte zurückgreifen muss. Das gilt schon am eigenen Wohnort, umso mehr dann in der Ferne. Zitat von stobi_de: „nun ja KARL (und seine 10 anderen Namen) vermisse ich nicht. “ You nade my day! Wobei - lustig war es ja schon... meistens. Ok, oft. Na gut, manchmal. Aber dann umso mehr. Irgendwie braucht eben jedes Forum einen Forenkasper, und ich muss sagen.... nun ja, du wei…

  • Hallo Leute ?!

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Wie gesagt, ich schaue täglich rein. Auch wenn's eigentlich keinen Sinn mehr macht. Die Abwensenheit von @hanseat war der erste Sargnagel, dann folgten rasch weitere (zu denen ich auch Dich zähle). Aber auch wenn's gar nicht um Thema Rost geht: es war schön überhaupt mal wieder von Dir zu lesen. Irgendwie vermisse ich Deine Geschichten vom Patrol und Afrika. An meinen Wagen hält sich der Rost in Grenzen. Das 82er Polo Coupé ist da schon eher ein Musterknabe, ebenso der '92er Polo G40. Und der Me…

  • Hallo Leute ?!

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von stobi_de: „ich irgendwie auch nicht - denn genaugenommen wurde alles schon beschrieben, und wahnsinnig tolle Erfindungen gibt es nicht. “ Hi, sehr schön gesagt! Hast mich heute ja voll auflaufen lassen. Ich schaue hier täglich rein - beim Durchklicken meiner angepinnten Seiten. Und dann heute der Big Bang - alles fett blau, in fast jeder Rubrik ein neuer Eintrag. Da war ich erstmal baff. Allerdings habe ich genau wie Du keinen Drang mehr hier was zu schreiben - wie offenbar auch alle a…

  • Rostschutz bei nagelneuem Auto

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Hi, ich würde auf alle Fälle so lange warten bis die Garantiezeit abgelaufen ist. Je nach Hersteller würde ich sogar so lange warten (und habe das auch so gemacht) bis für den Wagen die Kulanzzeit für Rost abgelaufen ist. Dadurch wurde mir mein Wagen vom Hersteller noch einmal schön durchsamiert: neuer Kotflügel, neue Heckklappe, Neulackieren von Dach, 4 Türen. Das ist natürlich affig aber ganz ehrlich, ehe man auf die o.g. Dienste verzichtet sollte man schon einen besseren Grund haben als Rosts…

  • Rostschutz ohne Aufwand?

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Frank, ich bin einigermaßen überrascht dass das Brantho Korrux 3in1 bei Dir nicht so gut gehalten hat. Ich habe das Zeugs an etlichen Stellen an meinem Benz eingesetzt und das noch nicht einmal wirklich penibel. Soll heißen ich habe mit der CSD-Scheibe abgeschliffen so gut es ging (und solange ich noch nicht komplett von Unlust übermannt wurde), habe mit Silikonentferner entfettet und gereinigt und habe dann mit dem Pinsel das 3in1 aufgetragen. Dazu zählten die üblichen neuralgischen Stell…

  • Vorstellung

    G40 - - Rund ums Forum

    Beitrag

    Zitat von Andreas: „... einen unverrosteten 210er Kombi ... “ Glückwunsch! Wo bekommt man denn sowas noch her? Mein S202 wird die nächsten Tage gegen einen Neuwagen (kein Benz) eingetauscht da Rost ein großes Thema ist und nun auch die bekannte Stelle "Bremsleitung hinten zwischen Tank und Unterboden" erwischt hat und diese Reparatur nicht mehr lohnt. Ich hätte mir liebend gern wieder einen S202 geholt aber ich fand über Jahre hinweg nichts ansprechendes. Insofern sprang mich Dein oben zitierter…

  • Perma Film - neue Rezeptur?

    G40 - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    PermaFilm heißt "Perma" weil es eben dauerhaft wirken soll. Bei mir tut es das auch, seit etlichen Jahren in den damit behandelten Radkästen. Ich habe allerdings auch erst mit FluidFilm Liquid A vorgestrichen und dann das PermaFilm darauf aufgebracht. Wie gesagt, hält bestens und zudem erlaubt das transparente PermaFilm auch noch den Blick darunter. Super! Ich würde aber - michaelz schrieb es ja oben - immer FluidFilm dazugeben. Gruß, G40

  • Flugrost ohne Ende, was tun?

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Zitat von Gode_RE: „ Und in welcher Reihenfolge müsste ich jetzt vorgehen, und wieviel Zeit habe ich dafür? “ Zeit = 6 Monate (Gewähleistung mit Beweislast beim Aufbauhersteller) - 8 Wochen (schon vergangen) = ca. 4 Monate restliche Zeit. Reihenfolge: 1. Hände weg vom Fahrzeug - nix sprühen, nix schrauben. Sonst kann man Dir nachher Pfusch und Verursachung des Schadens anhängen. 2. Reklamation beim Aufbauhersteller, dazu Zeugen mitnehmen! Nachbesserrung musst Du erlauben, aber lass Dir jedesmal …

  • Zitat von stobi_de: „Natürlich gibts in dem Alter keinen Job mehr.“ Naja, es gibt genug Firmen die die Panik vor dem Fachkräftemangel ganz auf ihre Fahnen schreiben. Damit ist natürlich nicht gemeint, dass es keine Fachkräfte gibt - das kann man nur der Politik erfolgreich suggerieren, normale Menschen haben (sofern sie stubenrein sind) so viel Intelligenz dass sie kapieren dass damit gemeint ist, dass es einen Mangel an Fachkräften gibt, die für Hungerlöhne arbeiten (das dann aber bitte mindest…

  • Federloch voll Rost, welche Mittel?

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Hanseat, Deine Antwort verwundert mich ein wenig. Ich hätte jetzt FluidFilm empfohlen (nehme das auch selber in solchen Fällen). Nun kommst Du mit Petroleum ums Eck und ich kratz' mich am Kopf. Ich wäre für eine Erklärung echt dankbar. Gruß, G40

  • So etwas gibt es m.E. schon - den Katalog vom Korrosionsschutzdepot. G40

  • Ich habe mal MS auf eine Stelle am Unterboden geschmiert weil ich zu mehr keinen Nerv hatte. Es war kalt, ich hatte keinen richtigen Bastelplatz aber wollte was tun um die Stelle nicht ungeschützt weitergammeln zu lassen. Das Ergebnis war dann im Sommer erwartungsgemäß eine Dreckschicht auf dem Fett bzw. in der oberen Schicht des Fetts. Da der Abschnitt nur drei Handflächen groß und eben war konnte ich die Sauerei recht schnell entfernen. Ich käme schon deshalb nicht auf die Idee, Fett als U-Sch…

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    G40 - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    a) ja b) nein c) Ich habe nicht den kompletten Unterboden gemacht - werde ich auch nicht. Zum Sprühen von PF kann ich nichts sagen. Wie man das Zeugs sprühfähig bekommen soll entzieht sich meiner Kenntnis (und Phantasie). d) Ist für mich alles eine Glaubensfrage. Ich traue eben FF mehr in Bezug auf Kriechwirkung wie einem Wachs, insofern ist die "Haltbarmachung" der FF-Schicht mit PF die logische Konsequenz. FF/PF wende ich dort an, wo ich die Kriechwirkung auch brauche. Prinzipiell nehme ich fü…

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    G40 - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Was das KSD meint und was nicht... nun ja, ist halt auch nur ein kommerzieller Betrieb, da muss jeder selber entscheiden was er davon hält. Ich habe PF immer nur auf FF angewendet und quasi auf dem Blech mit dem Pinsel eine Mischung der beiden Produkte hergestellt (nachdem FF schon ein paar Tage einwirken konnte) und bin nach 5 Jahren immer noch zufrieden. Gruß, G40

  • Zitat von watersailor: „Meine Erfahrung beschränkt sich auf ca. 20Jahre mit Variante C und bei diesem VW habe ich keine Rostprobleme!“ Mal ketzerisch angemerkt: Meine Erfahrung von 20 Jahren und 27 Jahren an einem VW lässt auch keine Rostprobleme erkennen, und das bei Variante D: keinerlei Rostschutz in irgendeiner Form nachgearbeitet. Zum Test in der OdtimerMarkt und den verschiedenen Mengen: ich kann es aus dem Kopf nicht mehr sagen, aber war es nicht so dass die Anwendung des Produkts streng …

  • katalysator und DPF rostschutz?

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    Hi, ich würde Dich an den Werner-Film erinnern wollen: "Meister, ich würd datt lassen!" Der Kat kann schon mal bis 800°C heiss werden, auch die 900° werden da schon mal gesehen. Klar, je nach Auslegung der Anlage ist das verschieden, aber 400-800° gelten als normaler Bereich. Über 1000° wird der Kat geschädigt, da ist also eine Grenze gesetzt. Bei der Auslegung der Anlage steht man im Zielkonflikt zwischen a) Haltbarkeit auf der einen und b) rasch wirksamer Abgasreinigung auf der anderen Seite. …

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    G40 - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Ich mische nicht vorab in festem Verhältnis. Ich arbeite stets mit FF vor, meist eine Woche vor der PF-Anwendung. Nach einer Woche entferne ich dann überschüssiges FF (trage meist eh zuviel auf) - und dabei lege ich quasi den Grundstock für die Mischung. Das musst Du einfach mal ausprobieren, da bekommt man schnell ein Gefühl dafür. Auf Flächen gebe ich weniger FF dazu (wische also die FF-Reste mehr ab) als z.B. bei Falzen. PF trage ich mit dem Pinsel auf, vermische dabei mit dem übrig geblieben…

  • Permafilm: Nicht zufrieden

    G40 - - Unterbodenschutz

    Beitrag

    Das geistert doch schon länger durch die Foren, ist also wohl "normal". Ich mische PF immer mit FF (Liquid A oder AS-R), dann gibt es keine Versprödung und zudem kann ich den Viskositätsgrad passend zur gewünschten Verwendung wählen. Gruß, G40

  • Rostschutz und TÜV

    G40 - - Allgemein

    Beitrag

    *LOL* Schöne Geschichte, und v.a. schön dass es doch noch geklappt hat. Liegt wohl weniger an TÜV oder Dekra sondern mehr am Prüfer selbst. Ich kenne auch Standorte, wo zwischen Himmel und Hölle nur die ausführende Prüfperson entscheidet. 50%-Chance, ob alles geht oder eben nix. Adrenalinschub ob der HU hatte ich aber auch. Ich hatte meinen Benz kurz vorm TÜV noch mit FF Liquid A bepinselt - kam auch nicht sooo gut an. Hatte den Wagen zur Vorführung in meiner Werkstatt abgegeben, gegen Mittag er…