Was auf angeschliffenen Rekord-C - Unterboden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was auf angeschliffenen Rekord-C - Unterboden?

      Hallo,

      mit Interesse verfolge ich seit ner Zeit die Diskussionen hier auf dem Board. Jetzt hab ich ne Frage: Bin gerade dabei, den Unterboden menes 68er Rekord-C zu sanieren. Hab ihn mit Flex/Bürsten teils bis aufs Metall geschliffen (wo Rost war), teils nur den (zu 90% sehr guten) weißen Erstlack angeschliffen.
      Wie empfiehlt Ihr mir -nur für die Außenbehadlung- weiter vorzugehen:
      a) Bob Versiegelung + Grundierung + Chassislack
      b) Washprimer + Chassislack

      Alternative?

      Danke für Tips!

      Achim
    • >Hallo, Freunde.......
      Wo kann ich Chassislack kaufen ca.2,5 - 5 l Gebinde, welche Firma
      Hersteller:
      Händler
      Grundierung: ?
      >mit Interesse verfolge ich seit ner Zeit die Diskussionen hier auf dem Board. Jetzt hab ich ne Frage: Bin gerade dabei, den Unterboden menes 68er Rekord-C zu sanieren. Hab ihn mit Flex/Bürsten teils bis aufs Metall geschliffen (wo Rost war), teils nur den (zu 90% sehr guten) weißen Erstlack angeschliffen.
      >Wie empfiehlt Ihr mir -nur für die Außenbehadlung- weiter vorzugehen:
      >a) Bob Versiegelung + Grundierung + Chassislack
      >b) Washprimer + Chassislack
      >Alternative?
      >Danke für Tips!
      >Achim
    • Re: Chassislack

      jetzt schlagen wieder alle um sich....

      --also ich habe Por15 als grundierung komplett für den unterboden genommen,
      2-4 stunden gewartet ( hängt von temperatur und luftfeuchte ab )
      fingerabrdruck noch sichtbar, aber keine schwarzen finger mehr....

      wichtig für die haftung des por:
      --fettfreier , sauberer staubfreier untergrund.
      noch besser : sandgestrahlt
      am besten reines metall.

      habe damit aber auch schon achsen mit vorhandenem lack mit por15 überlackiert, und es hält ohne problem.



      -- dann grundierfüller
      -- dann normalen lack.

      die meisten chassislacke von normalen lackherstellern sind etwas weniger toll pigmentierte normale lacke.

      oder aber nen spezialen chassislack nehmen.

      viele hier von den chemikern hier im forum sagen das por igendein überteuerter lack einer bestimmten chemischen formel ist, aber ich habe keine identische alternative. vielleicht kennt hier jemand den industrielack für die hälfte,
      der dasselbe kann ?

      Por 15: 1 * 0.5 liter reicht für den kompletten unterboden.


    • Re: Chassislack

      Also ich bin vom Hempel Yacht Enamel Lack total begeistert. Läßt sich gut verarbeiten und ist später wohl etwas elastisch, d.h. er bricht nicht und so können keine Risse entstehen. Ist im Netz bei verschiedenen
      Quellen erhältlich. Insbesondere bei Schiffsbedarf. Dort wird er als Unterwasserbootsanstrich verwendet.
      Gruß
      Alex






      >jetzt schlagen wieder alle um sich....
      >--also ich habe Por15 als grundierung komplett für den unterboden genommen,
      >2-4 stunden gewartet ( hängt von temperatur und luftfeuchte ab )
      >fingerabrdruck noch sichtbar, aber keine schwarzen finger mehr....
      >wichtig für die haftung des por:
      >--fettfreier , sauberer staubfreier untergrund.
      > noch besser : sandgestrahlt
      > am besten reines metall.
      > habe damit aber auch schon achsen mit vorhandenem lack mit por15 überlackiert, und es hält ohne problem.
      >
      >
      >-- dann grundierfüller
      >-- dann normalen lack.
      >die meisten chassislacke von normalen lackherstellern sind etwas weniger toll pigmentierte normale lacke.
      >oder aber nen spezialen chassislack nehmen.
      >viele hier von den chemikern hier im forum sagen das por igendein überteuerter lack einer bestimmten chemischen formel ist, aber ich habe keine identische alternative. vielleicht kennt hier jemand den industrielack für die hälfte,
      >der dasselbe kann ?
      >Por 15: 1 * 0.5 liter reicht für den kompletten unterboden.