Unterschied: Nitro bzw. Silikonentferner!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unterschied: Nitro bzw. Silikonentferner!

      hallo an alle wissenden,

      bisher hatte ich nur kenntnis darüber:
      bevor ich etwas streiche, lackiere den untergrund nach dem schleifen mit NITRO zureinigen. also fettfrei machen.
      in jüngster vergangenheit höre ich immer wieder, dass hier statt nitro
      "SILIKONENTFERNER"
      verwendet wird.
      Fragen:
      - Warum, wiso, weshalb?
      - wo liegt der unterschied? :rolleyes:

      bitte klärt mich auf und ich denke für den ein oder anderen auch interessant. ;)

      danke.

      gruss gentleman-driver
      Gruß
      Gentleman-Driver


      Früher hatten die Autos weite und geschwungende Rundungen, heute nur noch der Mensch :cool:

      http://monzaguhru.forumprofi.de/index.php
    • RE: Unterschied: Nitro bzw. Silikonentferner!

      Hallo!

      Den Unterschied kann ich Dir leider auch nicht genau sagen.
      Habe bisher immer mit Nitro entfettet; oder noch besser mit Aceton.
      Erst neulich wurde mir ein Silikonentferner aufgeschwatzt.
      Bis auf den hohen Preis konnte ich keinen wesentlichen Unterschied feststellen.

      Wie gesagt bislang (20 Jahre) immer mit Nitro oder Silikon entfettet - werde
      obwohl ich sonst modern denke - zum aAtbewährten - Nitro/Aceton greifen.

      NS. ........vielleicht liegt es an einer umweltfreundlicheren Zusammensetzung
      und ist für die Gesundheit besser.....

      liebe Grüße: benzmaster:cool:
    • RE: Unterschied: Nitro bzw. Silikonentferner!

      Gute Frage. Ganz genau weiss ich das auch ned. Nur soviel das alle auf Erdöl basiernde Verdünnungen und Reiniger keine Entfetter sind weil sie ebenfalls einen "Ölschleier" hinterlassen. Nur Silikonentferner kann auch die Poren einer Metalloberfläche restlos entfetten, es findet in Lackierstuben breite Verwendung und wird seiner gestellten Aufgabe gerecht. Damit macht ihr auf keinen Fall was verkehrt.

      Interessant für mich wäre zu erfahren was die Bestandteile von Silkonentfetter sind.
    • RE: Unterschied: Nitro bzw. Silikonentferner!


      Nur Silikonentferner kann auch die Poren einer Metalloberfläche restlos entfetten, es findet in Lackierstuben breite Verwendung und wird seiner gestellten Aufgabe gerecht.



      Das Stimmt so nicht ganz.

      Mit Silikonentferner bekommt man nicht alles aus den Poren gewischt.

      Fett oder Silikonspray schon mal nicht so gut.

      Dafür braucht man zum Vorreinigen schon Nitro oder für Empfindliche Flächen auch Spiritus.

      Lackierer nutzen Heute auch Spezielle Reiniger auf Wasserbasis.
      Gerade im Bereich Industrie und Stahlblechlackierung.

      Aceton sollte man für Kunststoffe oder Empfindliche Oberflächen zum Entfetten auch nicht nehmen.
      Aceton löst schneller Untergründe an.
      (Nagellackentfernter)
      Verflüchtigt sich zu schnell und kann nicht alle Silikone aus den Poren
      an lösen und entfernen.

      Dafür gibt es Spezielle Kunstoffreiniger auf Lösemittel oder auch auf Wasserbasis.

      Die genaue Zusammensetzung sollte ein Chemiker erklären.
      (Berufschule ist schon etwas länger her)

      Gruß

      Holger