Radkästenbleche mit Fluid film schützen,wie?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RE: Radkästenbleche mit Fluid film schützen,wie?

      Hallo Namenloser,

      kannst Du die Roststellen besser beschreiben bzw. Bilder einstellen? Meinst Du vielleicht die Radläufe?

      Grundsätzlich kann jeder Rostbefall verlangsamt werden: betroffene Stellen mit Fluid Film Öl (kriecht auch im Winter) von innen + außen behandeln und außen je nach Fahrleistung wiederholen. Wenn es wärmer wird, kommt Fluid Film Gel oder Mike Sanders drauf.

      Gruß, Thomas
    • RE: Radkästenbleche mit Fluid film schützen,wie?

      Hi,
      wenn es Blasen AUSSEN auf dem Blech sind, ist es mit 99% Warscheinlichkeit durchgerostet.
      Dann bleibt nur außen abschleifen so gut wie möglich, grundieren, spachteln und lackieren.
      Als Grundierung favorisiere ich momentan POR15, POR-Patch als Spachtel habe ich immer noch nicht getestet.
      Nicht vergessen, nach Trocknung dann von innen, wie Thomas schrieb, Fluidfilm A drauf, einziehen lassen, dann was dickeres drauf.

      Gruß
      Frank
    • RE: Radkästenbleche mit Fluid film schützen,wie?

      Hallo

      Entschuldigt bitte,hab mich nicht vorgestellt.Mein Name ist Dieter, und ich komm aus Kulmbach.

      Es sind tatsächlich die Radläufe und die Blasen kommen vom Steinschlag + Salz .Die größte der 3 Bläschen ist ca 3mmm im Durchmesser.Wie heißt es so schön : Währet den Anfängen

      Schöne Grüße
      Oberfranke